Startseite > Sex > Sexhypnose ?

Sexhypnose ?

16. September 2008

Sex unter Hypnose?

🙂 so mancher sucht nach diesen Begriffen.

Hypnose kann sicher in diesem gefühlsstarken Bereich einiges bewirken. Letztlich ist die bildliche Vorstellung beim Sex wichtig. Wer das nicht kann, der wird Probleme haben. Aber auch Offenheit gehört dazu. Sex ist natürlich – also von der Natur eingerichtet worden. Es gibt keinen Grund, sich da auszuschließen.

Durch Hypnose kann man Verlangen, Lust und Dauer des Liebesspiels deutlich beeinflussen. Durch eine längere Anwendung der speziellen Hypnose CD / MP3 von Peter White ist es möglich, dauerhafte Veränderungen hervorzurufen.

Themen wie „Der Sexgott“ und „Die Sexgöttin“ aber auch „Erfolg bei Frauen“ bieten dauerhafte Änderungen von Einstellung und Gefühlsleben.

Deutschland – nur ein Beispiel:
Sex ist – wenn man den Deutschen Fernsehberichten glauben darf – für die Jugendlichen in sozialen Brennpunkten bereits unter 10 Jahren ein normales Thema. Hardcore Pornos auf dem Schulhof vermitteln Handlungen als ganz normal, die man können muß, um cool zu sein. Leider, denn Liebe wird so in diesem Zusammenhang nicht entstehen. Aber das ist der Preis einer freien Gesellschaft, die es sich leistet, die Sozialbereiche immer weiter abzuschaffen. Das wird irgendwann problematisch und teuer. Psychologen werden sicher nicht arbeitslos werden, wenn sie den emotionalen Müll auf den Straßen der Spaßgesellschaft durchforsten dürfen.

Natürlich entwickelt sich so ein Gewaltpotential, und immer mehr Menschen verlieren ihren Sinn für das Leben aus den Blick. Wenn der Körper nur etwas wie ein Gebrauchsgegenstand ist, dann kann man ihn auch verkaufen oder verleihen. Wenn 18 jährige von bereits 30 Sexpartnern sprechen, kann man das glauben. Wie fühlt man sich dabei?

Da tun sich ältere Menschen – also über 20 – schon schwerer. Wer in einem besseren sozialen Umfeld in Verbindung mit einer noch vorhandenen Erziehung aufwächst, der wird das Thema Sex sicher ganz anders kennenlernen.

Aber viele Menschen sind auch das ganze Gegenteil und haben unglaubliche Probleme, sich locker zu geben. Sex ist für sie eine Unbekannte mit vielen Gefahren. Mißverständnisse sind da nicht zu vermeiden.

Bestimmt ist es wichtig, einen Mittelweg zu finden. Zumindest kann man sein Verhalten mit den Produktionen (Liste unten) verändern, und so lockerer mit dem Thema Sex umgehen.

Unser Sexualleben ist etwas sehr persönliches. Es sollte aber auch nicht verborgen bleiben, und das wunderbare Erlebnis Sex aussperren.

FM

Der Sexgott als……………..

CD

MP3

Die Sexgöttin als……………

CD

MP3

Erfolg bei Frauen als………

CD

MP3

Foto: Pixelio.de

Kategorien:Sex
%d Bloggern gefällt das: